Troisdorfer Friedenslauf am 26.03.2022

Am Samstag, 26.03.2022 findet ab 12 Uhr der Troisdorfer Friedenslauf statt! Die TLG sammelt Spenden für Kinder in den Kriegsgebieten unserer Welt und bietet daher verschiedene Läufe für verschiedene Altersklassen an. Die Läufe finden öffentlich und für ALLE Troisdorfer:innen (und natürlich auch alle anderen Personen) statt. Der Lauf ist KEIN Wettkampf – die Veranstaltung ist als Charity-Veranstaltung zu verstehen!

Weitere Informationen gibt es unter dem folgenden Link: https://www.troisdorfer-lg.de/friedenslauf, dort ist auch eine Vorab-Registrierung möglich!

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer:innen!

Abteilungsversammlung Basketball

Die Abteilungsversammlung der Basketballer findet statt am Dienstag, 22.03.2022 in der LA-Halle. Wesentliche Punkte auf der Tagesordnung sind der Kassenbericht, die Neuwahlen des Abteilungsvorstandes und allgemeine Punkte zur Planung von Mannschaften, Trainern und Trainingszeiten.

Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen und engagierte Beteiligung.

5 Abteilungen – MEIN sportliches Zuhause!

Collage zeigt Schnappschüsse aus unserem Vereinsleben – Jetzt mitmachen und weitere Fotos einreichen!

Die TLG – mit ihren fast 700 Mitgliedern vom Kleinkind bis zum 100-Jährigen – bietet in 5 Abteilungen eine breite Palette an sportlichen Angeboten. So vielfältig wie die sportlichen und gesellschaftlichen Angebote im Verein, so einzigartig sind die TLG-Mitglieder. Das hat den Vorstand dazu veranlasst, eine erste Collage zu erstellen, die unser sportliches Zuhause zeigt. Mit den Bildern soll künftig in den verschiedensten Medien für unsere TLG geworben werden.

Weitere Schnappschüsse mit TLG-Bezug können gerne an den Vorsitzenden, Ralf Saborowski, gemailt werden (ralf.saborowski@troisdorfer-lg.de). Eine TLG-Jury wird die schönsten Schnappschüsse auswählen und in einer weiteren Collage veröffentlichen. Für jedes eingereichte und veröffentlichte Bild werden Preise ausgelobt!

Hier gibt’s unsere Collage als großes Gesamtbild:

Förder.Ei Aktion der Stadtwerke – mit der TLG!

Ab Montag, den 27.09.2021 startet die diesjährige Förder.Ei Aktion der Stadtwerke Troisdorf. Für die TLG nehmen die Kids der Abteilung Basketball teil. Unter dem Motto „Spielen wie die Großen“ wollen sich die Jungen und Mädchen mit dem Geld aus der Aktion, altersgerechtes Basketballequipment und coole Trikots zulegen.

Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Unterstützer der TLG, an der Aktion teilzunehmen. Macht mit, mischt euch ein und bringt so unsere jungen TLG’ler ganz weit nach vorne.

Wie ist der Ablauf?

Im Topf sind 20.000 Euro. Diese werden an die 35 teilnehmenden Vereine und Initiativen ausgeschüttet. Wer von den Teilnehmern am Ende wieviel bekommt, hängt von all denen ab, die mit abstimmen. Ab Montag, 27.09. kann unter www.foerderei.de pro Person ein digitaler Fördercode abgerufen werden. Das Überraschungs-Guthaben von 1, 5, 10 und 50 Euro kann direkt den Projekten zugeordnet werden, die in den Kategorien Bildung, Kultur, Soziales, Sport und Umwelt gelistet sind. Darüber hinaus lassen die Stadtwerke noch ein paar Eier bei Sonderaktionen auf ihren Social Media Kanälen springen.

Wir wünschen den Basketball-Kids viel Erfolg, damit sie ihre Wünsche erfüllen können!

Olympisches Grillfest der TLG

Am 04.09. findet das diesjährige Grillfest der TLG-Jugend im Aggerstadion statt. An der frischen Luft, mit einem genehmigten Hygienekonzept und einer klaren Zutrittsregelung dürfen alle Mitglieder, Geschwister, Eltern und auch Großeltern einen schönen Nachmittag erleben. Einlass ist um 12:30 Uhr, gegen 13 Uhr beginnt das Programm!

Die olympischen Spiele in Tokio haben die TLG-Jugend dazu bewegt, ein Grillfest mit kleineren und größeren olympischen Challenges durchzuführen. Auch kleine und große Spiele werden angeboten. Viele weitere spannende und actionreiche Elemente sind natürlich auch noch zu erwarten 🙂

Das Grillfest ist für ALLE Altersklassen gedacht. Es bedarf einer Vorab-Registrierung! Außerdem muss eines der 3G’s nachgewiesen werden! Alle weiteren Informationen zum Hygienekonzept, zu den Zutrittsregelungen (auch die genaue Nachweispflicht bzgl. der 3G’s) und zur Vorab-Registrierung gibt’s hier: www.troisdorfer-lg.de/grillfest

Wir freuen uns auf Euch!

TLG-Escape-Games ab sofort für ALLE spielbar

Die von der TLG-Jugend erstellten Online-Escape-Games sind ab sofort für ALLE (auch Nicht-TLG-Mitglieder) spielbar. Sei dabei und gib Dein Bestes!
 
Unser Maskottchen Lilli ist verschwunden – begib Dich in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen auf die Suche und hilf uns, Lilli wiederzufinden! In spannenden und abwechslungsreichen Rätseln kannst du entsprechend Deines Alters mitspielen – in den Schwierigkeitsgraden Leicht, Mittel und Schwer!
 
Alle weiteren Informationen und Spielmöglichkeiten unter: www.troisdorfer-lg.de/raetsel 😍

Die TLG spendet 444,44€ an die Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe

Die Troisdorfer Leichtathletik Gemeinschaft 1966 e.V. spendet 444,44€ an die Opfer der Hochwasser-Katastrophe. Auf Initiative der TLG-Jugend, die den Überschuss aus der gerade erst abgeschlossenen Ferienfreizeit gerne spenden wollte, konnte der Betrag auf 444,44€ gesteigert werden. Wir erhoffen uns von unserer Unterstützung eine schnelle und unkomplizierte Hilfe in den betroffenen Gebieten. Die TLG geht gemeinsam voran und leistet einen solidarischen Beitrag. Unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen in den Hochwasser-Gebieten!

Basketball-Camp der jungen TLG-Bulldogs

Am Mittwoch, 21.10.2020, war es so weit: das Herbstcamp der TLG-Bulldogs für die Teams der U10 bis U18 begann. In Anbetracht der extremen Einschränkungen, die die Kleinsten der Kleinen und die Jüngsten der Gesellschaft seit März hinnehmen müssen, eine wunderbar normale Art die Ferien zu verbringen.

Um 10 Uhr begannen die Sportler und Sportlerinnen täglich mit einem schweißtreibenden Warm-Up. Unter den kritischen Augen der Coaches um die Headcoaches Roger Sieger und Jermaine Barnes, der die TLG-Bulldogs mit seiner weltweit errungenen Basketballerfahrung – NBA inklusive – unterstützt, gaben die Kids alles. Gespickt mit speziellen Übungen, die die Koordination und das Ballgefühl forcieren, ging das Training bis zum Mittag weiter. Um das Mannschaftsgefühl trotz Corona zu stärken, wurde ein gemeinsames Mittagessen – mit Abstand – in einem beliebten Imbiss eingenommen. Hier konnten die Spieler und Spielerinnen, die sich spätestens ab dem zweiten Tag auf die liebevolle Hege und Pflege von Wirtin Soti und ihrem Team freuten, endlich mal sitzen und runterkommen.

Danach ging es für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zurück in die Halle. Zwei weitere Trainingseinheiten standen auf dem Programm, in denen der Fokus auf Ballhandling, Dribbling und Passen lag. Kurze Snack- und Trinkpausen entzerrten den strammen Trainingsplan. In der letzten Stunde wurde meist in Kleinteams gegeneinander gespielt. Immer wieder wurde das Spiel eingefroren, um Korrekturen an Positionen und Laufwegen vorzunehmen und um Abläufe zu optimieren und zu erklären. Das viel geliebte und schon traditionelle Coaches-Game am Finaltag fiel leider den Corona-Regeln zum Opfer, da die Gruppen nicht gemischt werden durften. So spielten die Großen gegen die Coaches und die Kleinen in Miniteams gegeneinander. Mit coolen Camp-Shirts ausgestattet entließen die stolzen Coaches die Kids ins letzte Ferienwochenende.

Die TLG-Bulldogs sind sehr froh, dass das Camp mit einem entsprechenden Hygienekonzept noch durchgeführt werden konnte und hoffen, so den laufenden Lockdown-November und den damit einhergehenden Trainingsrückstand wenigstens ein bisschen kompensieren zu können, damit sie alle am 02.12.2020 wieder voll motiviert und stark ins reguläre Training starten können.

ZOOM Training vom Jugendausschuss der TLG

Der Jugendausschuss bietet immer dienstags von 17-18 Uhr ein Online-Training über ZOOM an! Alle Altersklassen der TLG sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wir freuen uns, dass letzte Woche schon 50 von Euch dabei waren! Diesen Dienstag kriegen wir bestimmt noch mehr zusammen. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig, fragt dazu einfach kurz bei Eurem Trainer(-team) nach. Wir freuen uns schon auf Euch und haben uns schon wieder einiges einfallen lassen!

Firma Reifenhäuser unterstützt großzügig die Jugend der TLG

Mit einer großzügigen Spende hat das Troisdorfer Traditionsunternehmen Reifenhäuser bereits im Frühjahr dieses Jahres die Jugend der Troisdorfer Leichtathletik Gemeinschaft (TLG) unterstützt.

Von dem Geld wurde unter anderem ein Motorik-Parcours angeschafft. Corona-bedingt konnte er bisher noch nicht effektiv eingesetzt werden. Ziel des Parcours ist, die motorischen Fähigkeiten der jüngsten Mitglieder der TLG zu erfassen, zu bewerten und zu verbessern. Hierunter fallen Fähigkeiten wie Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Ausdauer und Koordination. Weiterhin wurden T-Shirts für alle Kindergruppen der TLG und Trikots für die U12 der TLG-Basketballer angeschafft.

Die TLG-Jugend umfasst ca. 50% der rund 700 Mitglieder des Gesamtvereins. Sie hat einen eigenen Jugendausschuss. Er ist das Sprachrohr für die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Verein. Neben den sportlichen Aktionen werden über das Jahr auch viele nicht sportliche Veranstaltungen gemeinsam durchgeführt.

Zur offiziellen Spendenübergabe erschienen Klaus und Susi Reifenhäuser im Aggerstadion. Der Vorsitzende des TLG-Gesamtvereins, Ralf Saborowski, bedankte sich im Namen des Vereins. Mehr als 80 Kinder, die sich in ihren neuen blauen Reifenhäuser T-Shirts aufgestellt hatten, bedankten sich durch kräftigen Applaus bei den Eheleuten Reifenhäuser.